Felix Speiser-Courvoisier -> Home / Makros / Reports / Perceptio / Services / about me

Welten und Weltenbilder

Schönheiten, Liebenswertes aber auch Nachdenkliches aus unterschiedlich weiten und nahen Welten werden hier gezeigt. Ich bin allerdings nicht so viel gereist wie so viele Leute, die wir kennen, die sich aber oft gar nicht mehr erinnern können, wo sie überall waren und was sie Alles in diesen vielen Welten gesehen hatten. Die hier gezeigten Bilder sind, von wenigen Ausnahmen abgesehen, nicht inszenierte Bilder und wiederspiegeln spontan empfundene Situationen. Eine vertieftere Auseinandersetzung mit diesen Bildern wird in einer etwas spezielleren Sektion "Perceptio" vorgestellt.

Der Begriff Weltenbilder wird hier als ein weitgefasster und offener Begriff verstanden, der sich nicht nur auf direkte und physisch (wissenschaftlich?) fassbare Vorgänge in unserer Umwelt und unserem eigenen Leben bezieht, sondern auch Vorgänge berücksichtigt, die, zumindest vordergündig, nicht immer einfach erklärt oder charakterisiert werden können. In diesem Zusammenhag wird auf dieser Website deshalb nun neu ein Platz für die AKADEMIE MENSCHENMEDIZIN (AMM) reserviert. Es handelt sich dabei um einen äusserst vielfältigen, nicht gewinnorientierten Verein mit dem hochgesteckten Ziel unser kommendes Gesundheitswesen grundlegend und nachhaltig umzubauen. Auch die Sektion "Perceptio", wo Bilder aus früheren Erlebnissen neu erfahren werden, ist hier einzuordnen, werden aber unter einem eigenen Reiter aufgeführt, da die Perceptiobilder Teil eines laufenden und wohl nie enden werdenden kreativen Prozesses sind. Die hier aufgeführten Anmerkungen zur AMM stellen hingegen lediglich kurze eigene Betrachtungen zu den jeweils beigefügten Links entsprechender AMM Seiten dar.

alle Bilder © Felix Speiser / Oberwil (BL) CH

________________________________________________________________________________________________________________
 

Akademie
MenschenMedizin (AMM)

Grundsätzliches

Vorstand und Beirat

Newsletter vom April 2017

 

Die Akademie MenschenMedizin (AMM) hat sich zum Ziel gesetzt sich für einen Umbau des heutigen mehr und mehr mechanistisch und oft linear orientierten Gesundheitswesens hin zu einer ausgesprochen ganzheitlichen und damit schlussendlich auch kostengünstigeren Medizin einzusetzen.

Die AMM wird von erfahrenen und ausgwiesenen Fachleuten aus verschiedenstenen Berufsbereichen betreut und ist, wie soeben ansgesprochen, ausgesprochen interdisziplinär zusammengesetzt.

Da die AMM ein nicht gewinnorientierter Verein ist, dessen Mitglieder unentgeltlich arbeiten, ist sie auf neue Mitglieder und Spenden angewiesen.

 

________________________________________________________________________________________________________________

  Wespensp_01

La Réunion (2013)

- Intro: 1, 2, 3, 4,

- LR 1, LR 2, LR 3, LR 4,

- Perceptio

Kurze Introtexte beschreiben die inhaltlichen Bildschwerpunkte der verschiedenen Serien. Es sind dies LR_1 mit Bildern zu den Spuren der Inselentstehung (Topografie), LR_2 zu Siedlungen, Strassen/Wege und Landwirtschaft, LR_3 mit typischen Eindrücken zur Vegetation und LR_4 mit Bildschwerpunkten rund ums Wasser. Perceptio spielt ganz dem Grundgedanken treu mit Formen und Farben aus den besuchten Regionen.  
  Zittersp_01

Myanmar (2012)

- Leute
- Verkehr
- Märkte
- Buddahs
- encore Buddahs

- Bambus

Wir hatten das Glück auf unserer dreieinhalbwöchigen Reise im Januar 2012 noch viele, durch die westliche Welt noch unberührte oder wenig beeinflusste Gegenden kennenlernen zu dürfen. Nur wenige Monate nach unserer Rückkehr fanden dann in diesem mit Naturschätzen reich ausgestalteten Land grosse Veränderungen statt. So stiegen die Preise der Reisebüros innerhalb ganz weniger Monate um das Dreifache.  
  ;isumena_01

Svalbard (2011)

- INTROS

Berge, Eis, Flechten und Moose, Tundra und Blüten-pflanzen, Tiere, Menschen, Stimmungen, Farben und Formen

Die angedachte Doku entstand nach einer 10 tägigen Reise rund um Svalbard. Kurze Einführungstexte zu den verschiedenen Themen geben etwas Hinter-grund zur Biologie und Geschichte dieser einzigartigen Region. Wer einmal wirklich Ruhe und "REINE" Natur erleben möchte, sollte nach Svalbard gehen.
Anmerkung: das Daumenbild stammt von unserem Freund Michel MAGDZIAK aus Paris.
 
________________________________________________________________________________________________________________
 

Kinderwelten

Eine Portraitsammlung zum schmuntzeln


Kinder sind beliebte fotografische Geschenke. Mit etwas Glück und wenigen Tricks können inhaltsreiche visuelle Leckerbisssen festgehalten werden.

 
________________________________________________________________________________________________________________